NRHA Germany: Regionalgruppe Hessen wird in Regio Odenwald integriert

Auf der Jahreshauptversammlung der NRHA Hessen 2016 trat der bisherige Vorstand geschlossen zurück. Da sich kein neuer Vorstand fand, wurde mit großer Mehrheit beschlossen, die Regiogruppe Hessen in die Regiogruppe Odenwald zu integrieren. Das genaue Vorgehen dazu wird auf der JHV der Odenwälder im Januar 2017 besprochen, zu der alle herzlich eingeladen sind. Drei Mitglieder aus der bisherigen Regiogruppe Hessen haben sich bereit erklärt, im Vorstand der „neuen“ Regiogruppe mitzuarbeiten oder dessen Arbeit zu unterstützen.
Der RegioCup, der von 2016 auf das Osterturnier 2017 verschoben wurde, wird noch von der alten Hessenmannschaft bestritten. Drei der Reiter stehen bereits fest: Unsere Trophy Gewinner 2016 Melanie Thönnes, Brigitte Schick und Alisa Wienand. Die Zusammenstellung und die Betreuung des Teams liegen in den Händen von Oliver Müller (01523 4102578).

Kommentar hinterlassen