AQHA World Show: morgen Verfassungsprüfung für Para-Reiner

(Ramona Billing) Es ist soweit:  World Para Reining führt ab morgen seine allererste International Team Championship im Rahmen der AQHA World Show in OKC durch. Mit dabei ist auch eine Mannschaft aus Deutschland.  Die Teilnehmer bereiten sich zur Zeit auf der Apex Ranch mit Lisa Coulter auf die Show vor.
Am morgigen 12. November geht es dann an die Verfassungsprüfung und Auslosung der Startreihenfolge. Am 13. November folgt der Mannschaftswettbewerb, der sich die Einzelfinale am 14. November anschließen.
Starten für Deutschland: Elinor Switzer, Ramona Waltenberger und Susanne Brinkmann
Wir drücken allen Teilnehmern und natürlich unserem deutschen Team besonders die Daumen!!
Ein ganz großer Dank geht an die Deutsche Quarter Horse Association für ihre unermüdliche Unterstützung von Para Reining und natürlich Gastgeber AQHA!
World Para Reining (WPR) wurde 2013 von Lisa Coulter gegründet, die sich enorm engagiert und den Verband in den USA sehr voran gebracht hat. Und nicht nur da! WPR ist mittlerweile auf dem besten Weg,. von der FEI anerkannt zu werden.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*