Neuer Topvererber in Deutschland: Diesel Only jetzt bei Familie Kurzrock in Hessen

„Er stempelt seine Fohlen geradezu mit schönen Köpfen und tollem Körperbau.“

(von Ramona Billing) Antonia und Björn Kurzrock haben einen neuen Star im Stall: Diesel Only. Der bildschöne 2005 geborene bay AQHA Hengst hat sich in den USA sowohl in der Show Arena als auch als erstklassiger Vererber von Allaroundern bewiesen. Der Hengst ist bereits in Quarantäne und wird für Ende September/Anfang Oktober hier in Europa erwartet.

Diesel Gail

„Wir haben nach dem Tod von Investing Wisely einige Monate benötigt,  um diesen Schlag zu verdauen und auch um uns darüber klar zu werden, ob wir nur noch mit unserem Junghengst HC Sexy Sudden weitermachen möchten oder doch wieder auch einen älteren Deckhengst dazu nehmen möchten“, erläutert Antonia Kurzrock ihre Entscheidung für Diesel Only. „Nachdem dann die Entscheidung gefallen war, dass HC Sexy Sudden die kommenden Jahre vornehmlich im Turniersport eingesetzt werden soll, haben wir uns zielstrebig an die Besitzerin von Diesel Only gewandt. Er ist und war für uns die einzige wirkliche Alternative zu unserem Investing Wisely, was Eigentleistung und Vererbungsleistung angeht. Wären wir uns mit der Besitzerin von Diesel Only nicht einig geworden, hätten wir das Projekt „Zweithengst“ tatsächlich auch wieder begraben, denn für uns ist einzig Diesel Only in der Lage, die Lücke, die der Tod von Investing Wisely gerissen hat,  eins zu eins wieder zu schließen.“

„Wir selbst haben schon Nachkommen von Diesel Only importiert, die in Optik, Qualität und Mind wirklich herausragend waren. Dazu beobachte ich seine Nachzucht schon seit geraumer Zeit in USA – das, was ich bisher von ihm an Nachkommen gesehen habe, beeindruckt mich extrem. Er stempelt seine Fohlen geradezu mit schönen Köpfen und einem tollen Körperbau. Dazu bewegen sich alle hervorragend und sind sehr leicht trainierbar.“

Diesel Only ist ein Sohn von Gucci Only (von Leading Sire Invitation Only), der 2005, 2006 und 2007 zu den NSBA Leading Sires zählte. Die Mutter No Way By Me war selbst erfolgreich in der Show Arena und stammt von dem NSBA Hall of Famer Good Version, dessen Nachkommen über $ 1,3 Million gewannen. Die Abstammung des großen Braunen lässt also nichts zu wünschen übrig.

Diesel Only war unter Shane Young 2009 Congress Champion in Jr. Western Pleasure und 2010 Vierter auf der World Show in Jr. Western Pleasure. Insgesamt brachte er es auf 18 Halter Points, 38,5 Performance Points und über $ 14.000 Preisgeld.

Früh machte der Hengst zudem als Vererber auf sich aufmerksam. Seinen Fohlen gibt er seine Conformation, seine Bewegungen und seinen erstklassigen Mind mit. Seine Nachkommen brillieren in der Halter Arena genauso wie in Performance. Hierzu zählen Open Halter Champions, Congress Longe Line Champions, Hunter under Saddle Futurity Champions und Western Pleasure Champions. Zu seinen besten Nachkommen zählen Diesel Maid, Diesel Upgrade, Hez Plum Poison und der NSBA World Champion Shantille Lace  (LTE $ 16.900).

„Diesel Only ist für einen einzigartig guten Charakter bekannt“, so Antonia Kurzrock. „Nach seiner ersten, erfolgreichen Decksaison in USA wurde er ohne Probleme sofort wieder im Sport eingesetzt. Ablongieren war für seine Reiter immer ein Fremdwort, auch andere Hilfsmittel waren bei ihm völlig unnötig – Satteln, draufsetzen, losreiten, wohlfühlen war bei ihm immer die Devise. Diesen guten und liebenswerten Charakter gibt er auch dominant an seine Nachkommen weiter.“

Priorität soll für die Kurzrocks nun erst einmal die Zucht haben:  „Er wird früh im nächsten Jahr auf Deckstation gehen und dort sicherlich bis Ende Juli gut zu tun haben. Evtl. showen wir ihn im nächsten Jahr auch auf zwei oder drei Turnieren, aber das lassen wir uns offen.“

Diesel Only wird im Kühlsamenversand eingesetzt. Seine Decktaxe beträgt 1500 Euro. Er ist 5 Panel getestet und alles N/N außer N/GBED durch seinen Ur-Großvater Zippos Mr Good Bar.

Seit 15 Jahren Toppferde für den Sport
Antonia und Björn Kurzrock züchten seit 2001 auf ihrer Anlage im hessischen Wehretal Western Pleasure und Allaroundpferde vornehmlich für den Turniersport. Momentan stehen bei ihnen acht handverlesene Zuchtstuten aus besten Stutenstämmen, die jedes Jahr für Top-Nachwuchs sorgen. Die Nachzucht macht seit Jahren durch ihre Erfolge auf sich aufmerksam, darunter European Champions und Internationale Deutsche Meister sowie DQHA Futurity Champions in Halter, Western Pleasure, Hunter under Saddle, Western Riding, Longe Line und Trail. Hinzu kommen mehrere DQHA Fohlenschausieger. Außerdem stellten die Kurzrocks 2012 und 2013 die beste DQHA Zuchtstute des Jahres.

Lilly 2012 I Foto Art & Light

 

Kontakt:
High Chaparral, 37287 Wehretal Tel. 05651/992500 mobil: 0172/5634543, info@kurzrockqh.com

und hier ein YouTube Video zum Hengst

 

Kommentar hinterlassen