Stallion of the month: February 2013 + + + SMOOTH SUGAR DEVIL – Sohn von GENUINE SUGAR

Fotos: privat, Art & Light

Smooth Sugar Devil

 

Bereits Ende 2009 haben wir uns dafür entschieden, dass Smooth Sugar Devil in unser bescheidenes Zuchtziel passt. Wir wünschten uns nur das, was sich eigentlich alle wünschen: ein gesundes, langlebiges, leistungsstarkes, charakterlich einwandfreies, vielseitiges und schönes Pferd!

Somit waren bei der Suche nach einem Decksprung alle „Futurity-Champions“ schon mal aus dem Rennen und wir haben uns auf ältere, solide Hengste mit einer moderaten, aber konstanten Showkarriere konzentriert.

 

 

So kam es dazu, dass ein Decksprung dieses schwarzen, gekörten und vielseitig geshowten Juwels zum Geburtstagsgeschenk und Investition in eine gemeinsame Zukunft wurde. Die Stute Chasemore Mr Goodbar brachte Mitte 2011 ein Fohlen der Extraklasse zur Welt. Ein „kleiner Athlet“ (O-Ton Dr. Hinni Luers-Behnke), der unsere Erwartungen an Freundlichkeit und Coolness deutlich überschritt. Selbstverständlich gepaart mit einem fehlerfreien Gebäude und schicker Ausstrahlung.

Wie es das Schicksal wollte, ergab sich vor Kurzem die Möglichkeit, diesen „Traum in Schwarz“ von der Familie Nordmeyer zu erwerben und diesen in die Highlands von Rheinland-Pfalz umzusiedeln.
Hier hat er bereits in extrem kurzer Zeit bewiesen, dass Hengsthaltung nicht stressig sein muss. Er ist ein Freund in allen Lebenslagen: Relaxter Kumpel auf gemütlichen Ausritten, Langstreckenläufer auf ausgedehnten Geländeritten, geschmeidiger Sportler auf dem Reitplatz, und auch im Handling immer souverän und entspannt.

 

Er hat unsere Erwartungen als „Freund in allen Lebenslagen“ um Längen übertroffen!

 

Ganz nebenbei hat er auch in Sachen Pedigree und Performance einiges zu bieten: Smooth Sugar Devil verbindet zwei sehr interessante Blutlinien: über den Vater geht er mehrfach auf den legendären Three Bars zurück, über die Mutter auf Hank Wieskamps World Champion Sire Skipper W. Smooth Sugar Devil hat sowohl die geführte als auch die gerittene Gelassenheitsprüfung der FN mit Bravour bestanden. Der Hengst wurde von Jutta Beckmann ausgebildet und vorgestellt und war mehrfach sehr gut in den Allround-Disziplinen Trail, Horsemanship, Pleasure, Reining, Superhorse und sogar Hunter Hack platziert. Devil hat seine Qualitäten nicht nur bei American Quarter Horse Stuten, sondern auch bei Paint Horse und Appaloosa Stuten bewiesen. Seine Nachkommen zeichnen sich wie er durch große Ausgeglichenheit und Gelassenheit aus. Auch in der Showarena haben einige von Ihnen bereits ihre Leistungsfähigkeit gezeigt.

 

 

Devil wird alle Freunde von soliden Sport- und Freizeitpferden begeistern!

The Coffe Pot is always on – Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

 

DOC BAR
GENUINE DOC
GAY BARS GEN
GENUINE SUGAR
IMA SUGAR VANDY SUGAR VANDY
MORRIS CHESTY
SMOOTH SUGAR DEVIL
SMOOTH N FINE
SMOOTH N CALL SKIPPA HERITAGE
SMOOTH N SCOTCH
SCOTCH SILENT ST SILENT
SCOTCH REWARD

 

.

Deckbedingungen: Aktuelle EHV-Impfung, aktuelle Tupferprobe, hintere Eisen entfernen, Lebendfohlengarantie,
Stute GBED N/N
Decktaxe 2013: 800,- €, Natursprung
PSSM: N/N
HERDA: N/N
GBED: N/GBED

 

 

Kontakt und Besitzer:

Marco Günter u. Nadja Krieg
Aufm Lehnchen 11
54497 Morbach-Gutenthal
Mobil: 0160 2494886
Email: saddle-up@web.de
www.hollysbillyjean.de

 

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen