AMERICANA Decksprungversteigerung 2019: Best Spook

Von sieben Spitzenhengsten werden auf der AMERICANA 2019 Decksprünge versteigert. Wir stellen diese einzeln vor. Den Anfang macht Britta Grönemeyers Best Spook.

Der 1,50 m große smoky Black farbene Best Spook (‚Batman‘) ist in vieler Hinsicht ein Ausnahmepferd. Der 2008 geborene Hengst ist ein Sohn des NRHA 4 Million Dollar Sire und NRHA Hall of Famer Smart Spook aus der Best Stop, einer der gewinnreichsten Töchter von Custom Crome. Sowohl in seiner Eigenleistung als auch als Vererber hat er sich längst seiner hochnoblen Abstammung würdig erwiesen.

Batman wurde in den USA gezüchtet und kam als Jährling zu seiner heutigen Besitzerin Britta Grönemeyer. Max Weisser startete den Hengst. Britta Grönemeyer trainierte ihn dann überwiegend selbst und gab ihn später Volker Schmitt, der ihn auf die Euro Futurity vorbereitete. Er kam als Drittbester aus den L4 Open go rounds und ritt Batmann im Finale unter die Top 10. Viele Erfolge in Non Pro und Open folgten.

Foto: Figure 8

2016 wechselte der Hengst ins Open Lager. Er wurde mit Nina Weber Bronze Trophy Res. Champion und AQHA European Champion Senior Reining Open.

Erfolge:

NRHA Derby Champion NON PRO und Lim NON PRO
NRW Derby Champion Non Pro
multiple Futurity and Derby finalist Open & Non Pro
AQHA European Champion Senior Reining
mulitple Trophy Champion Intermediate Open
multiple AQHA Amateur Reining Champion
Bronze Trophy Champion Open
Bronze Trophy Res. Champion Non Pro
World Show Qualifier
ROM Amateur Reining & Senior Reining Open

Als Highlight wurde Batman Körungssieger der DQHA mit der höchsten Körnote, die jemals vergeben wurde: 90,9 %! Der Hengst ist 5 Panel Test N/N und IMM N/N getestet.

Körsieger: 90,9 %!

„ Was
Batman von vielen anderen Hengsten unterscheidet, ist sein
liebenswürdiger Charakter und sein großes Herz“, so Britta Grönemeyer.
„Er beweist seine Charakterstärke indem er stets  100 Prozent gibt –
egal ob in  Open oder Non Pro  Events.“ Diesen liebenswerten Charakter
und seine hervorragende Conformation gibt der schwarze Hengst auch an
seine Nachkommen weiter, die sich bereits in der Show Arena beweisen.

2017 wurde seine erste Nachzucht 3 jährig vorgestellt: Verena Klein wurde mit Best Steppin Spook Res. Champion auf dem Summer Slide und Money Earner auf der Belgischen Futurity. Harald Goes wurde mit Mr Spook Star Open Futurity Finalist bei der NRHA Germany. Und als Highlight konnte Elias Ernst mit Spook Chic Olena L1 der NRHA Open Futurity gewinnen und wurde zudem noch zweiter in L2

Erfolge Nachzucht bisher:

multiple Futurity Finalist OPEN (Best Steppin Spook, Mr Spook Star
NON PRO und youth Futurity Finale ( Best Lil Spook)
NRHA Futurity Champion Open Lv1 (Spook Chic Olena)
Summer Slide 3y Open Res Champion (Best Steppin Spook)
NRHA Non Pro Futurity Res. Champion Lv4 (The Spook Coop)
NRHA Non Pro Champion 4j SBHR NRHA DERBY
NRHA Non Pro Champion NRHA DERBY
NRHA Derby finalist (Wimpys Blue Spook)
AQHA Junior Reining Champion (Spook Whiz Me)
AQHA Junior Reining Champion (Best Black Spook)

dazu kommen mehrere DQHA Fohlen Champion und Reserve Champion, Bester DQHA Jährling 2018, Stutenshowchampion

Besitzer und Kontakt:

Britta Grönemeyer
Kellenbergstr. 35
49328 Melle
Tel. 0152 – 22914138
Email bgroenemeyer@web.de