Gunner ist jetzt NRHA 11 Millionen Dollar Sire!

Der legendäre Gunner (AQHA Colonels Smoking Gun, APHA Colonels Smokingun) sorgt wieder für Schlagzeilen: der NRHA Hall of Famer ist jetzt NRHA Eleven Million Dollar Sire und damit erst der zweite Hengst, der diesen Meilenstein erreicht hat.

Der 1993 geborene Hengst mit der unverwechselbaren Zeichnung wurde von Eric Storey in Alabama gezüchtet und war im Besitz von Tim und Colleen McQuay, McQuay Stables Inc., Tioga, Texas. Gunner stammte von Colonelfourfreckle aus der Katie Gun. Zu seinen Showerfolgen zählten u.a.:

  • 1996 NRHA Open Futurity Reserve Champion
  • 1998 NRBC Open Reserve Champion
  • 2001 United States Equestrian Team (USET) Festival of Champions National Reining Champion in Gladstone, New Jersey.
  • NRHA lifetime earnings (LTE) über $173,700.

    Seine erfolgreichsten Nachkommen:

  • Tinker With Guns (by Tinker Nic): $344,117.65 NRHA LTE
  • Gunners Tinseltown (by Miss Tinseltown): $305,307.49 NRHA LTE
  • Americasnextgunmodel (by Cee Dun It Do It): $289,486.18 NRHA LTE
  • Gunners Special Nite (by Mifs Doll): $219,737.15 NRHA LTE
  • Gunnatrashya (by Natrasha): $218,046.65 NRHA LTE 

Foto: Magoteaux, Quelle: NRHA

F