DQHA präzisiert Beschluss: ab 2019 dürfen auf der Futurity keine 3-jährigen mehr unter der Sattel geshowt werden

Die Deutsche Quarter Horse Association hat jetzt die auf der Mitgliederversammlung beschlossenen Änderungen bezüglich ihres Futurityprogramms weiter präzisiert. Ab 2019 dürfen auf der DQHA Futurity damit keine 3-jährigen Pferde unter dem Sattel vorgestellt werden, sondern erst 4-jährige. Nicht betroffen von dieser Regelung sind die AQHA Klassen.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*