Ausnahmevererber Dressed by Red lebt nicht mehr

(Ramona Billing) Der Ausnahmehengst Dressed By Red musste im Alter von 26 Jahren eingeschläfert werden. Der lackschwarze, bildschöne American Quarter Horse Hengst bestach in Typ, Charakter und Gängen und bewies sich in 24 Jahres SSA als herausragender All Around Vererber.

Der 1992 geborene Dressed by Red war ein Sohn des multiple AQHA, APHA Leading Sire und World Champion Sire Red Sonny Dee (von Sonny Dee Bar) aus der Decadence von Royals Impressive. Gezüchtet wurde er von Maureen und Larry Kriegh in Texas. Carola Vey entdeckte Dressed By Red als Jährling und importierte ihn über J.R. Reichert nach Deutschland. Er absolvierte die Körung 1994 und kam auf Deckstation auf die Eagle Free Ranch der Familie Reinkehr. Seine ersten Nachkommen gefielen Danny Reinkehr dermaßen, dass er sich entschied, den Hengst zu kaufen.

Insgesamt zeugte Dressed By Red über 100 Fohlen, die sich auf Fohlenschauen ebenso durchsetzten wie in der Show Arena. Sie alle bestachen durch Typ, Manier und hervorragenden Charakter. Seine Nachkommen wurden in verschiedenen Disziplinen European und DQHA International German Champions, DQHA Futurity und Maturity Champions, AQHA Champions, EWU Deutsche Meister und Vize-Meister und, und, und…

So wurde beispielsweise Just A Sonny Dancer DQHA Fohlenschauen Champion 2008 und Dritter in der bundesweiten Gesamtwertung. Auch in den nachfolgenden Futurity Prüfungen holte er sich Siege und Platzierungen. Seine Tochter Just Feel Good errang rund 28 Grand Champion Titel und zahlreiche Erfolge in Halter und All-Around Klassen und wurde European Champion und AQHA Champion. Ihr Vollbruder Sure A Good One brillierte in Trail, Hunter Under Saddle, Western Pleasure und Showmanship ebenso wie seine Schwester Zippos Satisfaction. First Honey Dee wurde multiple Futurity und Maturity Champion und errang rund 140 AQHA Punkte sowie den AQHA Champion Titel. Der Wallach Sam Isa Dressedbyred wurde DQHA Trail Maturity Champion, die Stute Dressed By Vey High Point und Int. German Champion in Hunter Under Saddle und Pleasure Driving.

2013 wurde Dressed By Red der Platin Status der DQHA verliehen für 20 Jahre SSA. Im selben Jahr stellte der Hengst mit Zippos Satisfaction die Siegerstute der Stutenveranlagungsprüfung und war unter den Top Ten Vererbern der Stutenschauen. Noch 2016 wurde Dressed By Red Leading Sire der DQHA Futurity Nord. Sein allerletztes Stutfohlen JQH Ive Got Style (‚Maggy‘) gewann die DQHA Fohlenschau und das Fohlenchampionat in Aachen und wurde Deutscher Meister Weanlings Open und Amateur.

JQH Ive Got Style, die letzte Tochter von Dresed By Red, gewinnt das Fohlenchampionat 2017 (Foto: Lux / DQHA)

Dressed by Red im Alter von 25 Jahren – noch immer ein Bild von einem Pferd!

Fotos: courtesy Danny Reinkehr

Kommentar hinterlassen