Austrian Futurity: Sarah Ehrenreich wird Non Pro Futurity Champion L4 und L3, 4-jährige Pferde

Mit einer grandiosen 222,5 sicherten sich Sarah Ehrenreich und Diabolika Gunmachine (Colonel Smoking Gun x Chic Luv Chocolate) den Futurity Champion Titel Non Pro L4 und L3 der 4-jährigen Pferde. Die beiden waren im Go round L4 auf Platz 2 gelegen und hatten in L3 die Führung zusammen mit Franziska Wallner mit Heidi Wallners Mai Tai Enterprise. Im Finale drehten die beiden dann so richtig auf.  Diabolika Gun Machine  und Sarah waren u.a. Ltd. Non Pro Reserve Champion auf der  Euro Futurity und Res. Champion Breeders Futurity

Sarah Ehrenreich

Reserve Champion in der L4 wurde die Vorlaufsbeste Chiara Bartoletti mit ihrer Holly Jolly Jaba (Jaba Oak x Smart Dolly Hickory), die eine 221,5 scorten. Mit der Stute gewann die italienische Studentin letztes Jahr die IRHA Futurity Non Pro Level 4, 3 und 2. Chiara, die bei Adriano Meacci trainiert, war bereits 2007 Futurity Champion, 2008 NRHA of Germany Breeders Futurity Non Pro Champion, 2009 NRHA European Futurity Non Pro Level 3 und 4 Reserve Champion, FEI European Reining Championship Young Rider Team Silver Medal and Individual Gold Medal, 2010 NRHA European Futurity Non Pro Level 3 Reserve Champion, 2011 FEI European Reining Championship Young Rider Team Gold Medal sowie 2016 IRHA/NRHA Derby Non Pro Champion Levels 4, 3 and 2.

Chiara Bartoletti

Den dritten Platz in L4 teilten sich die Österreicher Andreas Lukner mit Onceuponastar (Spark N Whiz x Starmax RM) und Jürgen Pritz mit Rose of Mercedes (Cromed Out Mercedes x Smooth Star Freckles)– beide mit einer 218.

Andreas Lukner

Jürgen Pritz

Reserve Futurity Champion L3 wurde Wolfgang Hammer mit Mr Ricochet (Ricochet Rooster x Docs Oak Rosy), der eine 220 erhielt. Platz 3 ging an Simone Eitzinger auf Hannes Kirchbergers Rowdys Smart Diamond (Hollywood Yankee Kid x GH Redskin Lady), der eine 219 scorte.

Wolfgang Hammer

Kommentar hinterlassen