NRHA Breeders Derby: Lena Wolf vorn in allen Levels nach Non Pro Go round

Lena Wolf hat es geschafft: mit ihrem 5-jährigen Maganic (Magnum Chic Dream x Show Tennic) erzielte sie eine 221, was die Führung in allen vier Levels bedeutete.  Die beiden waren 2016 NRHA Breeders Futurity Ltd. Non Pro Champion und gewannen die VWB Golden Series Reining 2017.
Foto: LUX / NRHA Germany
Zweite in L4 und L3 wurden Angelika Schürmann mit ihrem Smart Like Custom und Florian Köhler auf Betta Be Toughenough (beide 217). Köhler konnte zudem auch in Level 1 und 2 den zweiten Platz beanspruchen.
Alle Ergebnisse: www.nrha.de

 

Kommentar hinterlassen