$ 80.000-added AustrianRHA Futurity & NRHA Show: Ausschreibung jetzt online

Erstmals können Pferde in der 3- und 4-jährigen Futurity beidhändig auf Snaffle Bit / Hackamore oder einhändig auf Bit geshowt werden.

Die Ausschreibung für die AustrianRHA Futurity & NRHA Show 2017 ist online. Das mit $ 80.000-added dotierte Reiningevent der Extraklasse findet vom  23. bis 26. August 2017  in Wiener Neustadt statt. Erster Nennschluss ist der 1. Juli 2017.

Die Anlage von H&D Schulz in Wiener Neustadt

Die AustrianRHA Futurity vereint hochkarätige Futurity Klassen mit einer tollen NRHA Show. Die österreichische Futurity ist offen für alle  3- bzw. 4-jährigen Pferde. Neu: erstmals können sowohl die 3- als auch 4-jährigen Pferde nach Wahl entweder beidhändig auf Snaffle Bit bzw. Hackamore oder einhändig auf Bit vorgestellt werden. Alle Pferde dürfen nur in Open oder Non Pro geshowt werden (max. 3 Starts pro Pferd). Die Zäumung kann zwischen Go round und Finale gewechselt werden.

Alle Klassen sind NRHA anerkannt. Die Show ist Teil des Austrian Western Star Circuit und Qualifikationsturnier für die NRHA European Affiliate Championship 2018.

ARHA Futurity Champion 2017 3-j. Open L4: Rudi Kronsteiner & Shine N Dixie

Informationen:

Gerda Langer – ARHA Team, ARHA – Austrian Reining Horse Association, A – 2392 Sulz im Wienerwald, Raitlstraße 154, Tel. +43-2238-8484 mobil +43-664-4534726, Fax +43-2238-8545, office@nrha.at, www.nrha.at, www.futurity.at

Ausschreibung ARHA Futurity 2017

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*