IRHA Derby: Gina Schumacher bleibt auch nach 2. Section des Non Pro Gorounds in Führung in L4

Auch nach der 2. Section des IRHA Non Pro Derby Gorounds L4 blieb Gina Schumacher mit Gotta Nifty Gun in Führung. Die beiden scorten eine 220.  Der 7-jährige Hengst von  Dun It Gotta Gun aus der Custom Nifty Nic (by Custom Crome) war NRHA Non Pro World Champion 2016.

In der Level 3 führt mit einer 216 der 37-jährige Fabio De Iulio aus Castellammare di Stabia (Neapel). Fabio war zwei Mal Maturity Champion , Futurity 4 year-old Champion, Reserve Champion beim  Derby und Futurity Challenge. Fabio, der momentan bei Davide Brighenti trainiert, reitet RS Phantom Olena (Spat Olena x RS Foxy Jac), eine 6-jährige Stute aus der Zucht von Claudio Risso, die Level 4 Non Pro  Finalist auf der 3 year-old Futurity war und mit Gennaro Lendi Vierte in der RHA European Futurity Open Level 4 war.

Den drittbesten Score (214,5) erzielte Corinna Schumacher auf dem 7-jährigen Hengst Shine N Whiz (Topsail Whiz x Spark N Pretty). Die beiden führen damit die Level 2 Wertung an. Die Züchterin dieses Hengstes Sandra Friesenbiller gewann mit ihm die AustrianRHA Futurity Non Pro 2013. Er ist ein weiterer Futurity Champion aus Sandras Ausnahme-Zuchtstute Spark N Pretty.

Die Führung in L1 Bon Pro übernahmen Diana Nanni und Giulia Amolaro, die beide eine 214 erzielten. Beide sind 22 Jahre alt und trainieren bei Manuel Cortesi. Diana kommt aus Ravenna und war Italian Limited Non Pro Reserve Champion.  Sie reitet MP Gun It To Mars, einen 6-jährigen Wallach von Dun It Gotta Dun aus der Arc Martha Surprise, der aus der Zucht von Paolo Muccini stammt.

Giulia kommt aus Mira (Venedig) und war 2016 Italian Novice Riders Champion und NRHA European Derby Finalist 2016. Sie reitet den 7-jährigen Hengst  Playboy Snapple (Mr Snapple x Arc Snappers Calgirl) aus der Zucht von Cuoghi QH.

Livestream: www.andreabonaga.it
Livescore: www.showmanager.eu

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*