Equita’Lyon Reining International de Lyon und French Futurity: mehr Starter denn je

Reining International de Lyon mit der French Futurity 2016 findet vom 26. bis 30. Oktober im Rahmen des Equita’Lyon statt, und das Turnier meldet jetzt bereits mehr Starter als je zuvor. Rund 170 Pferde sind für den größten Reiningwettbewerb Frankreichs gemeldet, der sich längst einen Namen im europäischen Sport gemacht hat. Die Starter kommen aus 10 Nationen: Belgien, Deutschland, Österreich, Spanien, Holland, Schweiz, Italien, Frankreich, Luxemburg und Tschechien. Zu den Highlights zählen die  Equidia Reining International de Lyon Open ($ 35 000 added) mit 21 Startern und die Reining International de Lyon Non Pro ( 15 000 $ added) mit 23 Startern. Die mit knapp $ 30.000 dotierte Französische Futurity findet erstmals in vier Levels statt. In der KN Reining Resort Non Pro sind 23 Pferde genannt, in der 23 Quarter Horses Open (3- und 4-jährig) 20 und in der Vano Stables Open 3-jährig 23.

Für den neuen NRHA France Youth Challenge gibt es 18 Anmeldungen. Dank der Sponsoren VANO STABLES, FRANCE RABOTAGE, CA RANCH und GIRINON PERFORMANCE HORSES konnten für die Teilnehmer Boxen gestellt werden. Der Challenge besteht aus einer Youth 13 & under und einer Youth 14-18 Klasse und lobt in beiden eine Lawson Trophy aus.

Zeitplan programme_equita_2016_3

 

Kommentar hinterlassen