Multiple DQHA Leading Breeder Horst Müller stellt Reserve Champion Fohlen der DQHA Fohlenschau in Wollbach

(Ramona Billing) Diesen neuen Erfolg hat Horst Müller zum 25-jährigen Züchterjubiläum wirklich verdient: auf der DQHA Fohlenschau in Wollbach stellte er mit dem bildschönen Investing Wisely-Sohn Iota Wisely Invested den Reserve Champion der Schau mit einer Wertnote von 81,9 %. Der bay-farbene, sehr ausdrucksvolle und extrem schicke Hengst ist das vierte Champion Fohlen in Folge, das Horst Müller aus seiner Spitzenstute Iota Be An Asset gezüchtet hat. Die jetzt 14-jährige Chestnut Stute von Iota Invest (by The Invester) aus der  Good Fancy Fortune (von Good Asset) war 2010 DQHA Champion Elitestute mit der Wertnote 8,25 und gibt ihre Klasse bei unterschiedlichen Hengsten zuverlässig an ihre Fohlen weiter.

14379925_1294692433915020_8153730929946718749_o14138669_1269001013150829_2439254397436927212_o14115525_1269002009817396_8071131866401456340_o

Auch in den Bewegungen ein Traumfohlen: Iota Wisely Invested (Foto: Müller)

IOTA BE AN ASSET DQHA Champion Elitestute Iota Be An Asset (Foto courtesy Horst Müller)

Horst Müller und seine Frau züchten auf dem Drei Lindenhof in Hofbieber-Wiesen seit 25 Jahren herausragende American Quarter Horses für den großen Sport. Der Erfolg gründet sich dabei stets nur auf zwei bis drei ausgewählten Stuten, die gezielt ganz bestimmten Hengsten (Leading Sires) zugeführt werden. Aus diesen Anpaarungen kombiniert mit pferdegerechter Aufzucht und klugem Management entstanden vielfache DQHA Futurity Champions, FEQHA European Champions, High Point Horses und, und, und. All dies machte Horst Müller zum vielfachen DQHA Leading Breeder. Ein Porträt folgt in einer der nächsten Ausgaben des Quarter Horse Journal.

Titelfoto: Carina Rosa / courtesy Horst Müller

 

Kommentar hinterlassen