NRHA Breeders Futurity 2015: Böckmann sponsert Jugend Lounge

 

Dieses Engagement verdient besondere Beachtung: die Firma Böckmann, die bereits seit einer Zeit Corporate Sponsor der NRHA Germany ist, setzt zur NRHA Breeders Futurity 2015 noch eins drauf: das renommierte Traditionsunternehmen, das zahlreiche Anhänger und Transporter für Westernreitsport im Angebot hat, sponsert die Jugend Lounge.

Die Schaffung eines speziellen Treffpunkts für die Jugendlichen ganz ähnlich einer ‘VIP Lounge’, aber speziell auf die Bedürfnisse der jungen Reiner ausgerichtet, ist eine der Neuheiten der diesjährigen NRHA Breeders Futurity. Am Final-Freitag und -Samstag steht die Jugend Lounge dann allen interessierten Jugendlichen zur Verfügung als spezieller Treffpunkt untereinander und auch mit bekannten Trainern, zum Beispiel denen des Jugendcamps. Es gibt Getränke und Snacks und natürlich eine Fotowand für Selfies (auch mit seinem Lieblingstrainer).

“Ich freue mich sehr, dass sich eine renommierte Firma wie Böckmann so für die Jugendlichen engagiert”, so Thomas Lik, Jugendbeauftragter der NRHA Germany. “Ganz speziell möchte ich auch Klaus Gercken aus dem Jugend-Komittee danken. Er hat sich sehr für dieses Sponsoring eingesetzt. Meine Bitte jetzt an unsere Kids und jungen Reiner: kommt möglichst zahlreich zur Futurity und nutzt diese tolle Lounge. Sie ist nur für euch!”

Böckmann setzt auf Western

Neben den Grundmodellen für die klassische Reiterei entwickelt Böckmann  professionell hochwertige Pferdeanhänger für den anspruchsvollen Westernreiter. So zum Beispiel der neue Portax Profi: das Modell ist mit einer geräumigen, mannshohen Sattelkammer ausgestattet. Schwenkbare Sattelhalter, Ablage­böden, Schabrackenhalter, Kunststoffschaufel, Teleskopbesen, Trensenhaken, Spiegel und Türnetze gehören zur Grundausstattung. Mehr zum Portax Profi auch unter www.portax-fuer-westernreiter.de.  Alle Böckmann Western-Modelle zeichnen sich durch ein serienmäßiges Westerndekor aus. Das Dekor zeigt einen „Sliding Stop“, das prägende Markenzeichen der Westernreiter.

Weitere hochwertige Pferdehänger sind der Duo C, Champion R, Comfort und Big Master jeweils in der Westernausstattung, der Portax K mit seitlicher Ablaufklappe vorne rechts und der Portax Profi. Mit den Westernversionen der Travellermodelle lassen sich bis zu vier mittelgroße Pferde komfortabel transportieren. Ebenfalls interessant für Westernreiter: Der Big Portax Cross. Die platzsparende Schrägstellung der Pferde nutzt den Raum optimal aus und ermöglicht dadurch einen Transport von zwei oder drei mittelgroßen Pferden. Auch der Big Portax mit Längsstellung für zwei Pferde überzeugt durch seine großzügige Raumaufteilung. Beide Modelle bieten trotz großem Pferdestandbereich genug Platz und Verstaumöglichkeiten im begehbaren Sattelraum.

Informationen rund um den Reiningsport: www.nrha.de

 

Quelle: Ramona Billing

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*