EWU Saarland – AQ/C Turnier in Heiligenwald

4 Gründe warum es sich zu starten lohnt

EWU Heiligenwald

Vorbericht zum 1. Trophyturnier der Saison

EWU AQ/C – Turnier vom 18.-21. April 2014 in Heiligenwald/Saarland

Es gibt gute Gründe, warum es sich zu starten lohnt:

– 1 –
Wer sich gleich zu Beginn der kommenden Saison im Hinblick auf die Punkte ein Polster anlegen und sich frühzeitig die halbe Quali für die GO 2014 sichern möchte, sollte diesen Termin jetzt fest einplanen.

– 2 –
Die Walk-Trot Klassen Jugend und die Prüfungen der LK 3/4 B zählen für die Cup-Wertung der EWU Deutschland. Die besten 10 Teilnehmer werden auf der German Open 2014 geehrt.

– 3 –
Im Rahmen des Turniers werden nicht nur Trophypreisgelder ausgeschüttet, sondern auch attraktive Sachpreise ausgegeben.

– 4 –
Die Anlage des Pferdesportzentrums Heiligenwald wartet mit einer großen Halle (60m x 20m) und zwei Außenreitplätzen auf. Eine große Tribüne eröffnet den Zuschauern die Möglichkeit, die Prüfungen bequem zu verfolgen. Auch die Bedingungen für Reiter und Pferd sind optimal. Zum Abreiten sind auf dem weitläufigen Außengelände sowie in der Halle genügend Möglichkeiten vorhanden. Für Camper stehen auf der Rennbahn Zeltplätze zur Verfügung, hier können auch Paddocks für die Pferde aufgestellt werden. Stallzeltboxen befinden sich in unmittelbarer Nähe des Außenreitgeländes und der Halle. Es bieten sich demnach beste Voraussetzungen für ein entspanntes Turnierwochenende.

Wichtiger Programmhinweis:

Donnerstags (17.04.14) geht es bereits ab 18.00 Uhr mit den „Paid-Warm-Up“ los.

Die Ausschreibung zu diesem Turnier wurde auf unserer Internetseite veröffentlicht (siehe www.ewu-saarland.de).

Nennschluss ist am 14.03.2014!

Richtige Vorbereitung ist alles!
„Turniervorbereitungskurs“ mit Landestrainer Rabia Bakri
Termin: am 29./30. März 2014
Veranstaltungsort: Litermont Ranch in Nalbach
(Info und Anmeldung ab sofort bei Monika Aeckerle unter 0171-6950951)

Christine Kreutzberger, Pressewartin

Kommentar hinterlassen