DQHA Youth and Amateur Team Cup 2021 wieder in Cunersdorf

Der DQHA Youth and Amateur Team Cup 2021 findet vom 30. April bis 2. Mai im Westernstable Georgi in Cunersdorf statt. Falls dieser Termin aufgrund der Pandemiesituation nicht möglich ist, wird der Cup auf den 9. bis 11. Juli 2021 verlegt. Daher sollten sich interessierte Teilnehmer bitte sicherheitshalber beide Termine vormerken. Amateure und Youth Reiter, die teilnehmen möchten, sollten sich bitte bei ihren Regionalgruppen melden. Jede Region wird Sichtungen veranstalten. Gerichtet wird der Cup, der für DQHA Mitglieder rasseoffen ausgeschrieben ist, von Helga Hommel.

Der DQHA Youth Team Cup wurde erstmals 2005 in Lindlar ausgetragen. 2013 kamen die Amateure hinzu. Seitdem treffen sich hier jedes Jahr die besten Jugendlichen und Amateure der einzelnen DQHA Regionalgruppen, um in verschiedenen Disziplinen gegeneinander anzutreten. Zusätzlich gibt es Freestyle Reinings und die Coaches Freestyle Showmanships. Zudem kann jedes Teammitglied eine Clinic bei der Richterin oder einem Regionalgruppentrainer (Ride the Pattern) und eine Unterrichtseinheit beim DQHA Bundestrainer buchen.

Die Anlage Westernstable Georgi ist nicht zum ersten Mal Gastgeber des Cups. Sie verfügt über 60 Festboxen, zwei Reithallen und zwei Außenplätze. Zum Cup stehen entsprechend viele Stallzeltboxen zur Verfügung, an denen sich die Teams in gewohnter Weise mit ihren Dekorationsideen ausleben können. Schließlich geht es unter anderem auch wieder um die Auszeichnung der “Besten Stallgasse”.

Ausschreibung und besondere Bedingungen sind auf der DQHA Website zu finden: www.dqha.de