Martina Annovazzi setzt mit Iminent Cat Score-Rekord in Europa: 78!

Super Erfolg für Martina Annovazzi und Iminent Cat: in Cremona erzielten die beiden eine 78 im Open Cutting, was wohl den bisher höchsten Score in dieser Disziplin in Europa bedeutet.

“Wir waren zweite Starter hinter Gianluca Marchesini, der mit einer 76 rauskam”, so Martina, die 2017 das Open Cutting auf der AMERICANA gewann und das Plakat der AMERICANA 2019 ziert. “Da sagte ich mir nur: ok, Du musst mehr schaffen. Wir arbeiteten hart, und es klappte. 78 – das ist der höchste Score, den ich je erzielt habe, und der höchste bisher in Europa. Ich bin so stolz auf dieses Pferd – er ist einfach unglaublich. In den letzten drei Jahren haben wir vieles gewonnen.”

Iminent Cat ist ein 7-jähriger Wallach von Metallic Cat aus der Peekaboon, der auf der Oxbow Ranch in Texas gezüchtet wurde. Beau Galyean trainierte ihn, bis er 4-jährig nach Italien kam. Auf der AMERICANA 2017 war Martina Annovazzi Reserve Champion Open mit ihm – der Score 150.

“Ich nehme ihn heuer wieder mit auf die AMERICANA und dazu Highbrow Time. Mein Dank gilt dem Team von Rosy O’Grady – sie sind einfach fantastisch – und meinen vier Helfern auf der Show: Pietro Valeri, Denis Pini, Federico Fanti und Marco Salvatori sowie dem jetzigen Besitzer des Wallachs Maurizio Sandei.”

Martina Annovazzi ist die erste Frau, die das AMERICANA Plakat schmückt.

Martina Annovazzi ritt mit 13 Jahren ihr erstes Cutting Pferd und startete bald auch auf den ersten Shows. Sie trainierte zunächst bei Sheri Mason und dann bei Gianluca Munarini. Bei ihm begann sie, mit 19 Jahren als Assistant Trainer zu arbeiten. Mehrfach war sie in den USA, unter anderem bei Lindy Burch und Russell Harrison. Drei Jahre später ging sie nach Ongaresca im Norden Italiens und machte sich später selbständig. Mit 30 wechselte sie zu Rosy O’Grady’s Cutting Horses, einer Anlage, die sie selbst als eine der besten Europas bezeichnet. Hier arbeitet Martina zusammen mit ihrem Lebensgefährten Pietro Valeri. Martina Annovazzi kann auf eine lange Reihe von Erfolgen zurückblicken: unter anderem gewann sie das italienische NCHA Derby Open zwei Mal (2010 und 2012), war Challenge Futurity Open Champion 2012,  Italian NCHA Futurity Reserve Champion 2014 und 2017. Neben der AMERICANA gewann sie letztes Jahr das Open Finale der  Airone Trophy in Cremona mit Iminent Cat.

Foto: Andrea Bonaga