Para Reining geht nach Lyon


Aufgrund von technischen Schwierigkeiten bei WEG / Tryon / NC hat das Organisationskomitee angekündigt, dass sie die WPR Challenge nicht ausrichten können.  Obwohl dies eine gewisse Enttäuschung ist, hat Para Reining das Glück, einen neuen Gastgeber in EQUITA ‘LYON zu finden, welche im Herbst 2018 in Lyon stattfinden wird. Dieses führende Multidisziplinen- und FEI-Event ist ein jährliches Pferdesport-Spektakel und zieht ein großes Publikum an am Veranstaltungsort sowie online und über ihren eigenen Fernsehsender. WPR freut sich, dass EQUITA ‘LYON ihre Weltmeisterschaften ausrichtet und dass das herausragende Preisgeld, welches mehr als 25.000 $ beträgt, wieder eingesetzt wird. Dies ist eine der größten Möglichkeiten in Europa in diesem Jahr. Wir erwarten einen hochrangigen, spannenden und hart umkämpften Wettbewerb.
(Quelle: Elinor Switzer / Übersetzte Pressemitteilung von WPR)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*