NRHA Breeders Futurity: Ann Fonck-Poels und Shiners Voodoo toppen ersten Go round L4 Open

Foto: Andrea Bonaga

28 Pferde waren für den ersten Go Round in der NRHA Breeders Futurity Open L4 der 4-jährigen Pferde gemeldet. Hier setzte sich Ann Fonck-Poels mit Kimberly Wegners Shiners Voodoo (Shiners Voodoo Dr x BR China Rose) souverän an die Spitze. 221,5 vergaben die Richter für den Klasse Durchgang. Der 4-jährige Palominohengst aus der Zucht von Patricia Blankeney Creson setzte damit seine bemerkenswerte Karriere fort: Shiners Voodoo war mit Ann Fonck 2016 NRHA Germany Breeders Futurity Snaffle Bit Open Champion, VANO STABLES French Futurity Snaffle Bit 3yrs Open Champion sowie 2017 NRHA European Futurity Open Champion und Belgium Futurity 3&4 year old horses Reserve Champion L4 Open.

Auf dem zweiten Platz folgten mit einer 219 Sylvia Rzepka auf Sparkling Good Time im Besitz von Equis Equine LLC und Whiz Wild West unter Guglielmo Fontana. Damit führen diese beiden gleichzeitig die L3 Open an, gefolgt von Emanuel Ernst auf Two Timin At Midnight im Besitz von Torsten Bauriedl.

In der L2 Open ging Guy Zemah mit Spookslimitededition in Führung (215,5) vor Verena Klein auf Gunners Dark Edition und Bastien Bourgeois auf ARH Trashy Surprise (214). Bougeois führt damit gleichzeitig die L1 an vor Elias Ernst und BH Sailin Lady im Besitz von Christa Eden.

Top 10 L4

1 SHINERS VOODOO 273 Ann Fonck-Poels BEL Kimberly Wegner 74 74 74 72 73½ 221½
2 SPARKLING GOOD TIME 141 Sylvia Rzepka GER Equis Equine LLC 73½ 72 73 72½ 73½ 219
2 WHIZ WILD WEST 330 Guglielmo Fontana ITA LUGA QH SRL 74 73 73 72½ 73 219
4 SPOOKEBILITY 277 Bernard Fonck BEL Rosanne Sternberg 73 73 73 72½ 72½ 218½
4 WHIZ N SPOOK 142 Grischa Ludwig GER Margot van Doorne 73 72½ 72½ 73 73 218½
6 FIRSTJABACOFFEEWHIZ 207 Giuseppe Prevosti ITA Filippo Merlo 73 72½ 72 72½ 73 218
7 MISSEDOUTTINSELTOWN 276 Bernard Fonck BEL Golden Paint Ranch 72½ 73 72 72 73½ 217½
7 TWO TIMIN AT MIDNITE 265 Emanuel Ernst GER Torsten Bauriedl 71 71 73 73½ 73½ 217½
7 SWEET N SHINING BB 317 Cira Baeck BEL Daniel Poulayon 72 72½ 72 73 73 217½
7 WHIZ A LOT 345 Markus Gebert AUT Angelika Gebert 73½ 73 72½ 71½ 72 217½
7 ND SPARKLING ELECTRA 360 Ann Fonck-Poels BEL Koen Brutsaert 72½ 72½ 72½ 73 72½ 217½

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*