Belgium Futurity Champion Open 3j. L4: Ann Fonck & Homes Remedy

Mit einer 223,5 gewann Ann Fonck mit Katarzyna Roleskas Homes Remedy (by Smart N Shiney) die Belgische Futurity Open der 3-jährigen L4. Reserve Champion L4 wurde mit einer 220,5 NRHA Million Dollar Rider Rudy Kronsteiner auf Spooks Babe N Chic (Spooks Gotta Gun x Babe And Chic) im Besitz von Jennifer Nixdorf. Jennifer war mit der 3-jährigen Stute aus der Zucht von Karin und Ruggero Prevedel Austrian Futurity Reserve Champion Non Pro. Platz 3 ging mit einer 219,5 an Lukas Brucek auf Magico Gallo.

Vierte in der L4 Open und damit Futurity Champion L3 und L2 wurde mit einer 219 Verena Klein auf Shine Maximum Shine (by Shine Chic Shine). den Reserve Champion Titel in der L3 teilten sich Roy van der Hoeven auf This Dun Is Spaton und Stefan Rohde auf Glamshot (beide 217,5).

In der L1 Open ging der Titel an Andrea Costa auf Colonels Stylish QI (210,5) vor Martin Dümmel auf LL Boogie Woogie (209,5)

 

Kommentar hinterlassen