AMERICANA 2017: Deutschland geht im Reined Cowhorse Nations Cup in Führung

Heute abend ist der Reined Cowhorse Nations Cup das abendfüllende Programm. Dann sind die Rein Work sowie die Cow Work zu sehen. Vorab wurde bereits die Herd Work ausgetragen. Beim Cowhorse Nations Cup, erstmals so bei der Americana ausgetragen, treten mindestens drei und höchstens vier Reiter für ihr Land an. Sind es vier Reiter, wird das schlechteste Resultat gestrichen. Bei der Premiere des Nations Cup treten acht Mannschaften an.

Deutschland übernahm nach der Herd Work mit 636 Punkten die „Tabellenführung“. Wenn auch nur hauchdünn mit einem Punkt Vorsprung vor Italien mit 635 Punkten. Für die Spitzenposition sorgten Maik Bartmann auf Smart Little Theo (215), Patrick Sattler auf Shooters Little Sun (211,5), Philipp Martin Haug auf Peppy Steppin Jac (209,5) sowie Kay Wienrich auf Vals Hangten Harry.

Für die 635 Punkte für Italien sorgten mit dem Highsore von 220 Markus Schöpfer auf Peptos Lil Bingo, Andrea Santini auf Ans Wyatt Pep (219), Giovanni Campanaro auf Smart Speedy (196) sowie Mauro Taccia auf Surley A Peptocat.

Tschechien ist nach der Herd Work Dritter mit 627 Punkten. Odrej Houska scorte eine 218 auf This Cat Light, Thomas Barta schaffte auf Sugars Smartest Lena eine 205, weiter waren es Radek Holub auf Chelsea Little Bar (204) und Vaclav Vacik auf MA Starfighter.

In Reichweite zum Podestplatz ist Schweden auf dem vierten Rang. Die Nordländer sammelten 621 Punkte. Dafür sorgten Persson Stybjorn auf Pablo Pepita Quixote (207), Robert Lagergren auf HH One Piece Of Gun (213) und Staffan Nielsen auf Smart Lena Whiz (201).

Auch die Franzosen rechnen sich noch Chancen aus. Sie kamen auf 619,5 Punkte. Es ritten Franck Ayache auf Doc Shining Ricci (209,5), Laurent Buttigliero auf A Red Little Star, Frederic Roux auf Shamrock King Jac (213) und Jacky Molliex Donjon auf SCR Bingo Time (197).

Für die Schweiz kamen 613 Punkte zusammen. Nathalie Ten Sjthoff auf Twister Olena Chic holte 214 Punkte heraus, weiter waren es Christoph Seiler auf Chex Your Guns (201), Eliane Gfeller auf Walla Dundee Whiz (198) und Shirley Schalcher auf Big And Sweet BB.

606 Punkte holte Österreich in der Herd Work. Dafür sorgten Hannes Wienrich auf PRF One Time Thunder (205), Nadine Hartmann auf Okleos Holi Gold (201), Peter Trixner auf Pepto In Blue Jeans (200) und Christian Kammerland auf JP A Berry Hot Chex.

Auf dem achten Rang reihte sich Spanien mit 579 Punkten ein. Es ritten Issac Pinacho auf Turbon (205), Jeronimo Bruno auf Troubled Gangster (194) und Aitor Aspiazu auf Rapshody Starlight (180).

Markus Schöpfer führt die Einzelwertung an

Hier Markus & Peptos Lil Bingo auf der AMERICANA 2015 /Foto: Art & Light

Mit dem Topscore von 220 übernahm Markus Schöpfer auf Peptos Lil Bingo nach der Herd Work in der Einzelwertung des Reined Cow Horse Nations Cup. Zweiter ist mit Andrea Santini auf Ans Wyatt Pep (219) vor dem Tschechen Odrej Houska auf This Cats Light (218). Danach klafft derzeit eine kleine Punktelücke. Mit 213 Punkten ist der Franzose Frederic Roux auf Shamrock King Jac Vierter. Fünfte sind gleichauf mit 209,5 Punkten Philipp Martin Haug auf Peppy Steppin Jac sowie der Franzose Franck Ayache auf Doc Shining Ricci. Siebter ist der Schwede Persson Stybjorn auf Pablo Pepita Quixote (207) vor Thomas Barta auf Sugars Smartest Lena (205), Isaac Pinacho auf Turbon 205) und Radek Holub auf Chelsea Little Bar (204).

Giovanni Campanaro gewinnt die Hackamore Open

Giovanni Campanaro holte sich auf Smart Wrangler On Me den Pokal in der ERCHA Hackamore 5years & under. Er kam in der Reined und Fence Work auf zusammen 442 Punkte (216/226). Ebenso souverän sicherte sich Markus Schöpfer bei 433 Punkten auf Miss Besty Chex den zweiten Platz (212,5/220,5). Dritter wurde Laurent Buttiguero auf Spangled Speedy mit 397,5 Punkten (189,5/208). Der vierte Rang ging an Thomas Barta auf Smartest Aristocrat (385/203/182) vor Dirk Bulir auf Mr. Little Fury (378,5/198,5/180) und Ernst-Peter Frey auf Cowboys Great Finaly.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*