WPR International Championship 2017: Gute Nachrichten für alle, die kein Team zusammenbekommen

Vom 4. bis 9. Juli 2017 findet im Rahmen der Diamond League Western im National Equine Center in Ermelo (NED, www.dlwestern.nl) die mit $ 25.000 added dotierte WPR International Championship statt. Das Top Event des Jahres für die Para-Reiner besteht aus einem Mannschafts- und einem Einzelwettkampf, wobei an letzterem nur die teilnehmen können, die zuvor in der Mannschaft geritten sind. Jetzt gibt es gute Nachrichten für alle, die in ihrem Land kein Team zusammenbekommen: alle Para REiner, die an zwei WPR Qualifiers teilgenommen haben, aber kein eigenes Team zusammen bekommen, sollten die WPR Koordinatorin Lisa Coulter kontaktieren. WPR stellt Teams aus 2 bis 3 Länderkombinationen zusammen.
Die Pattern werden von 3 Richter bewertet. Für das Mannschaftsergebnis sind nur 2 Scores relevant, der dritte ergibt das Streichergebnis. Fragen in Infos: worldparareining@hotmail.com.

Kommentar hinterlassen