Premiere: AQHA bildet erstmals spezielle Ranch Riding Richter aus

(Ramona Billing) Ranch Riding boomt weltweit, und dem trägt die American Quarter Horse Association jetzt Rechnung. Auf dem AQHA Educational Judging Seminar in Irving, Texas können sich im Dezember erstmals Richteranwärter zum Ranch Riding Spezialisten ausbilden lassen.  Dazu (und übrigens auch für Versatility Ranch Horse) wurden spezielle Prüfungen entwickelt. Wer den Richterkurs besteht, wird in die Spezialisten-Liste für die Disziplin aufgenommen. Nähere Infos zum Seminar: www.aqha.com/seminars.

Eine sehr begrüßenswerte Entwicklung, finden wir. Der Stellenwert von Ranch Riding wächst mehr und mehr. So wird die Disziplin 2017 auch wieder einen richtig großen und hoch dotierten Auftritt auf der AMERICANA haben. Mehr dazu in kürze.

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*