Stallion Of The Month March 2016 + + + ZIPPOS KING BAR – Sohn von Zippological

ZippoKingBar1

 

„Zippos King Bar“ ist ein 2011 geborener dunkelbrauner Quarter Horse Junghengst, welcher bei Familie Pfeifer auf der „Elderberry Ranch“ in Rheinfelden (Baden) zu Hause ist.

Bei „Cooper“ (wie er liebevoll genannt wird) war es sprichwörtlich Liebe auf den ersten Blick.
Nur wenige Wochen, nachdem Cooper das Licht der Welt bei Sonja und Jürgen Godlinski in Wört erblickt hatte, war klar, dass Cooper zur Familie Pfeifer ziehen wird.
Mit seinem Charme und seinem freundlichen Wesen wickelt er auch heute noch jeden Zwei- und Vierbeiner um den Finger.

Coopers Mutter „Miss Sina Power“ ist eine direkte „Fritz Power“ Tochter in der Sonderfarbe Chocolate-Buckskin.
Während ihrer langjährigen Showkarriere konnte sie zahlreiche Platzierungen und Allround Champion Titel in den Allround Events sammeln, unter anderem auch „Best Youth 2006“ und mehrfache Landesmeisterin“ etc. Sie war ebenfalls für den Deutschen Nationalkader der Jugend nominiert.

Coopers Vater ist der Hengst „Zippological“, ein Western Pleasure & Western Riding Vererber mit berühmten Namen wie Zippo Pine Bar, Sonny Dee Bar, Smooth Town, Mr. Zippo Jet und Invester auf dem Papier.

 

12788524_1528515780776586_495234720_o

 

 

Im September 2011 gewann Cooper die Fohlenschau und wurde somit Prämienfohlen.

Im darauffolgenden Jahr 2012 wurde er Swiss Futurity Champion Longe Line bei den ein und zweijährigen Pferden und ebenfalls Reserve Champion Halter Stallions.
Dass Cooper in der Longe Line vorgestellt wurde, war so eigentlich gar nicht geplant gewesen. Doch legte er von Anfang an eine solche Gelassenheit, Kooperation und leichte Trainierbarkeit an den Tag, dass es eine wahre Freude war, mit ihm zu arbeiten.
„Er ist stets motiviert und möchte sein Bestes geben. Ich hatte zuvor noch kein Pferd in der Longe Line vorgestellt oder dafür vorbereitet. Doch Cooper hat sich geradezu dafür angeboten. Wir hatten beide sehr viel Spaß in den Wochen vor den Shows.“ berichtet Caroline Pfeifer.
„Ich kann mich noch erinnern, dass Freunde an den Shows gescherzt haben, dass jemand dem Pferd ein paar Riegel „Dextro Energy“ geben sollte, weil er die Ruhe in Person war, je mehr Trubel um ihn herum war, desto entspannter reagierte Cooper. Diese Gelassenheit hat sich letzten Endes auch auf mich übertragen und dafür danke ich ihm sehr.“

So fuhr Familie Pfeifer im Sommer 2013 nach Kreuth zur Longe Line Pleasure Celebration, wo Cooper einen souveränen dritten Platz in einem sehr starken Starterfeld belegte. Zudem konnte Cooper in diesem Jahr zahlreiche AQHA Reserve Champion Titel in den Halter Klassen gewinnen.
Bei den Europameisterschaften holte der charismatische Hengst die Bronzemedaille bei den zweijährigen Hengsten nach Hause.

Der gelungene Abschluss für das tolle Jahr 2013 war die Swiss Futurity, bei welcher Cooper sich die Titel „Reserve Champion Longe Linge“ und „Reserve Champion Halter Stallions“ sichern konnte.

 

Foto: Art & Light

Foto: Art & Light

 

Wir freuen uns nun auf die kommenden Shows unterm Sattel, um Coopers Potential in den Allround Disziplinen (Pleasure, Trail, Western Riding) weiter auszubauen und seine Erfolgsgeschichte fortzuführen.

Natürlich sind wir auch sehr gespannt auf die erste Nachzucht in 2017, denn Cooper steht seit diesem Jahr erstmalig Fremdstuten zur Verfügung (Kühl- und Frischsamen).

 

 

Zippo Pine Bar
Mr Zippo Jet Miss Jetta Dee
Zippological
Smooth Spun Smooth Town
Collectors Prize
Zippos King Bar
Fritz Command
Fritz Power Beaus Sparkle
Miss Sina Power
King Bar Rebecca Mr Stan Man
Docs Copyright

 

 

„Zippos King Bar“ ist für alle Gendefekte HYPP, PSSM, GBED, HERDA und MH mit N/N getestet worden.

Decktaxe in 2016: 650,00 Euro zzgl. Handling Fee / Versand
(Deckbedingungen auf Anfrage)

 

12443898_1528515860776578_215714783_o

 

Bei weiteren Fragen und/oder Interesse an Nachzucht von diesem vielversprechenden Hengst kontaktieren Sie bitte:

Caroline & Eugen Pfeifer

Elderberry Western Horses
Wiesentalstraße 67
D-79618 Rheinfelden
Tel. 0049 (0) 176 / 811 98 756
Email: elderberry-ranch@gmx.de

 

Sie möchten mehr über Cooper erfahren und seinen weiteren Lebensweg verfolgen?
Dann besuchen Sie doch seine Facebook Seite:
www.facebook.com/zipposkingbar

Kommentar hinterlassen