Stallion Of The Month: February 2016 +++ ELANS CHOICE – Enkel von DOC OLENA

 

Elan ist 2001 per Embryotransfer von Akin Hillis und Jim Babcock (Texas) gezüchtet worden. 2005 wurde der voll ausgebildete Hengst nach Deutschland verkauft.

Als ich 2007 einen Deckhengst “nur” für meine Stute gesucht habe, hatte ich immer nach Scheckpferden geschaut. Ich kam nicht weit.  Viele haben mir überhaupt nicht gefallen, keinen richtigen Ausdruck gehabt. Dann habe ich einen Paint Horse Hengst gesehen, da gefiel mir zumindest der Körperbau. Kräftig, klein, starke Knochen – das musste es sein. So gab ich als Suchbegriff ein “Paint Horse Hengst” und irgendwo habe ich dann in der Bildersuche eben diesen für mich perfekten Hengst gesehen: Elans Choice! Majestätisch, klar, bullig, starke Knochen und einen Ausdruck der seinesgleichen sucht! Ich habe mir diese Seite abgespeichert. 2008 sollte es losgehen, Samen bestellen und und und…

 

Bild3

 

2008 kam. Ich besuchte die Seite, sah das dieser und die anderen Hengste zum Verkauf standen. Sollte man dann decken lassen? Oder anders… warum kaufe ich den Hengst nicht selbst? Unrealistisch.

Er ging mir nicht aus dem Kopf. Auf Arbeit rief eine gute Kollegin von mir bei der Ranch an und fragte, was sie denn für dieses Pferd haben wollen. Der Kaufpreis lag weit über dem, was ich dachte. Ich versuchte mir die Sache aus dem Kopf zu schlagen, habe eine Verkaufsplattform gefunden, wo Pferde bester Abstammung angeboten werden und ihn wieder gesehen. Wie toll er doch ist… so rief ich persönlich an und machte einen Besichtigungstermin im Juni 2008 aus.

Wir gingen den Berg hinab auf der Ranch und sahen ihn schon auf seinem Paddock! Mein Partner sagte: “Was für ein Tier! Keine Frage, der ist Unser!” 🙂

 

Bild8

 

Gesagt getan, es wurde alles vorbereitet und  Mitte August 2008 konnte ich ihn tatsächlich kaufen. Wow. Ich dachte mir:  Wie genial, so ein tolles Pferd habe ich mir nie erträumen können.

Im Mai 2009 haben wir ihn dann von Deckstation geholt und meine neue Aufgabe, Hengsthaltung, stellte sich entgegen meiner Erwartungen und Erfahrungen mit anderen Hengsten als völlig unproblematisch dar.

Ich lernte mit ihm und schon nach ein paar Tagen ging mir alles von der Hand, wie mit meiner Stute. Ich forstete mich durch Papier und Internetseiten, wollte alles über diese Rasse, über genau ihn erfahren. Ich wollte ihn showen. Ein Trainer in meiner Nähe war gefunden. Ich rief an und mir wurde gesagt: “Ja, ich gebe es an die Trainerin weiter, sie ruft zurück. Also es ist ein Paint Hengst mit dem Namen Elans Choice und er ist vermutlich geritten.”

Die Trainerin rief mich noch am selben Nachmittag im Juli zurück, es wurde ein Termin gemacht und die Frage, ob es sich wirklich um Elans Choice handele, bejahte ich. Sie war hin und weg, sagte dass sie selber von ihm einmal decken lassen wolle, aber da er und alles zum Verkauf stand, ließ sie es sein. Toll, dass so ein Hengst jetzt hier steht!

Elan wurde am Wochenende geritten und er hatte aus seiner Babcock Zeit nichts verlernt. Er führte alle Manöver souverän aus und war absolut artig. Alle waren begeistert und schließlich durfte er dann im Jahr 2009 auf diversen kleinen Turnieren starten, wo er (fast) immer gewann, trotz der erst kurzen Trainingsphase. 2010 schafften wir voller Stolz folgende Platzierungen:

APHA/PHCG European Championships Open Cutting Bronze Medal Winner,
APHA/PHCG German Championships Open Cutting Bronze Medal Winner,

Bild5

Es war traumhaft und ich war so stolz. Da er sich bereits genug bewiesen hatte, haben wir ihn ab 2011 nicht mehr showen lassen. Privat wird er jedoch desöfteren “benutzt” Auch Babys sind Elan nicht fremd. 😉

Er darf bei uns nur noch Deckhengst sein und auf einer großen Wiese, manchmal auch mit seinen Mädels, stehen und sich ausruhen.

All seine Nachkommen, sind einzigartig! Sie sind absolut menschenbezogen, intelligent, wunderbar gebaut und überzeugen durch ihre tollen Bewegungen. Ein Nachkomme, Elans Painted Rooster, hat bewiesen dass auch Elans Choice Nachkommen sich durchaus sehen lassen können:

1. Platz ERCHA Two Rein Open All Ages Americana Germany

1. Platz Two Reins Open ERCHA Spring Stakes Italien

1. Platz Novice Horse Open ERCHA Spring Stakes Italien

2. Platz Two Reins ERCHA Derby 2013

 

 

Bild2

 

Wir sind darüber so stolz und hoffen, bald noch mehr Showpferde von unserem Elan bewundern zu dürfen. Elan deckt im Natursprung bei uns auf dem Landgut Elshof oder es gibt Gefriersperma, für die Stuten die nicht zu uns kommen können.

Über einen Besuch freut sich Elan jederzeit. 🙂

 

DOCS HICKORY
SR INSTANT CHOICE STYLISH LYNX
HB INSTANT CHOICE
CRIMSON SASSY DOLL CRIMSON THREE
DOCS SASSY CHICK
ELANS CHOICE
DOC´S JACK FROST
DOC OLENA MISS ROCK SAN
MISS ELAN
GAY SUGAR CHIC GAY BAR KING
CHICY LITTLE

 

Decktaxe 2016: 850€

Gefriersamengebühr: auf Anfrage

 

Elans Choice ist negativ auf PSSM, HERDA, HYPP, OLWS, GBED (n/n). Natürlich gibt es eine Lebendfohlengarantie.

 

Deckstation:

 

Landgut Elshof

Nierow 1

14715 Schollene OT Nierow

Tel.: 03938996340

 

www.landgut-elshof.de

mail: landgutelshof@aol.com

Kommentar hinterlassen