Grischa Ludwig (Bitz) siegt. Verena Klein (Bünde) als beste Amazone auf Platz drei.

Quelle: Art & Light

(HPV). Auf dem Osterturnier der NRHA in Rieden/Kreuth (Oberpfalz) stand für die Westernreiter die erste Sichtungsprüfung für die FEI-Europameisterschaften, die vom 11. bis 23. August in der Aachener Soers ausgetragen werden, auf dem Programm. Für den Concours de Reining Internationale (CRI***) hatten sich 37 Starterpaare in die Teilnehmerlisten eingetragen.

Bei den Senioren sicherte sich Grischa Ludwig (Bitz) mit Sharp Dressed Shiner den Sieg. Zweiter wurde der Österreicher Klaus Lechner, und Verena Klein (Bünde) mit Olena Joe Cody belegte als beste Amazone Platz drei. Bei den Jungen Reitern triumphierte Fabienne Krämer (Lautertal), die im Sattel von Dual Truck Tari saß. Im Juniorenbereich war es schließlich Lena-Maria Maas (St. Ingbert) mit Mr Stun Gun, die die amtierende Europameisterin Gina-Maria Schumacher auf den Silberrang verwies. „Nach der Winterpause habe ich heuer einige beachtenswerte Läufe gesehen. Darauf kann ich aufbauen“, blickt der neue Bundestrainer, Nico Hörmann, dem kontinentalen Championat recht zuversichtlich entgegen.

Ergebnisse CRI***, Senioren:

1. Grischa Ludwig (Bitz) mit Sharp Dressed Shiner, Score 220,5

2. Klaus Lechner, Klaus (Österreich) mit Cody Rooster Delmaso, 219,5

3 Klein, Verena (Bünde) mit Olena Joe Cody, 217,5

4 Schmitt, Volker (Parkstein) mit Hickory Vintage, 217,0

5 Ludwig, Grischa (Bitz) mit Shine My Gun, 216,5

6 Stein, Oliver (Rhede) mit Timbers Whizzer, 216,0

7 Dörr, Mona (Reichweiler) mit The Shiz Nic, 215,0

7 Rohde, Stephan (Hamminkel) mit Smarty Diamond, 215,0

8 Lechner, Klaus (Österreich) mit KH Hes A Smart Jac, 215,0

10 Dörr, Mona (Reichweiler) mit Snips Mastermind, 213,0

11 Lisec, Anna (Österreich) mit Whizable, 211,5

12 Schmitt, Volker (Parkstein) mit Smokin Mifillena, 211,0

12 Ludwig, Grischa (Bitz) mit Ruf Footwork, 211,0

12 Breug, Steffen (Reichweiler) mit Quotacrome, 211,0

15 Lisec, Anna (Österreich) mit Golden Jac The Boss, 210,0

16 Klein, Verena Bünde) mit The Ladys Revolution, 207,0

17 Stein, Oliver (Rhede) mit Lil Wanda, 198,0

18 Tardrup, Charlotte (Dänemark) mit Magnum Licorice Chic, 0,0.

Junge Reiter:

1 Fabienne Krämer (Lautertal) mit Dual Truck Tari, Score 215,0

2 Jennifer Luhmer (Wachtberg) mit Peppys Lil Dreamer, 210,5

3 Nicole Hübner (Holzgünz) mit Hollywood Step, 207,0

4 Franziska Zschau (Bünde) vmit Poco Ruf Peppy, 204,5

5 Jody Beenhakker (Niederlande) mit Oaklynn Banjo, 188,5.

Junioren:

1 Lena-Maria Maas (St. Ingbert) mit Mr Stun Gun, Score 218,0

2 Gina Maria Schumacher (Givrins) mit Sparkin Tihnsel, 215,5

3 Shawn Wagner (Mühlhausen) mit Holly Eletricspark, 212,0

4 Jakob Behringer (Kirchardt) mit Rascal Sensation, 210,5

5 Daniel Kalk (Bottrop) mit Sheza Custom Crome, 209,0

Quelle: H.-P. Viemann

Kommentar hinterlassen